Logo zum Versenden (3)3 Banner weiß 3

Känguru der Mathematik 2015

Die Grundschule Fünfstetten-Gosheim hat auch in diesem Jahr wieder am Wettbewerb „Känguru der Mathematik 2015“ teilgenommen. Bereits zum 21. Mal hat dieser in Deutschland stattgefunden. Es handelt sich hierbei um einen Wettbewerb, bei dem die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Jahrgangsstufe insgesamt 24 mathematische Fragen zu lösen hatten. Teils wurde Wissen aus dem behandelten Schulstoff abgefragt, teils konnten die Aufgaben auch mit ein bisschen gesundem Menschenverstand gelöst werden. Pro Frage waren 5 Antworten vorgegeben, von welchen genau eine richtig war – und die galt es in der relativ kurzen Zeit von 75 Minuten herauszufinden. Zum Abschluss des Wettbewerbs erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde sowie eine Känguruknobelkette. Der weiteste Kängurusprung – also die größte Anzahl von aufeinander folgenden richtigen Antworten – ist Julia Schmid gelungen. Zudem erreichte sie bei diesem Wettbewerb den ersten Platz. Tim Remmele gelang ebenfalls der Sprung auf das Siegertreppchen. Er belegte den zweiten Platz. Beide erhielten einen Sachpreis.

Wir gratulieren herzlich!

Mathewettbewerb 2015
Home   Leitbild   Personal   Aktuelles   Projekte   Termine   Chronik   Mittagsbetr.   Schulgebäude   Links   Impressum